Heinrich Chrisitan Wicke

Mein Kampf - gegen Mobbing!

Heinrich Chrisitan Wicke

Foto: (c) Heinrich Chrisitan Wicke

Heinrich Chrisitan Wicke (31.01.2017): Selbst jahrzehntelang von Mobbing betroffen sehe ich mich als Experte in dieser Sache.
Ich habe daher 2015 eine Selbsthilfegruppe für Mobbingopfer und –betroffene gegründet. Ebenso habe ich begonnen die Mobbing-Selbsthilfegruppen und anderen Organisationen die Mobbing und dessen Folgen bekämpfen auf www.mose.at und www.mobbingopfer.at sowie auf Facebook zu vernetzen. Es ist mir auch in Zukunft ein großes Anliegen, ja ich sehe mich sogar dazu berufen, mich für die Opfer und Betroffenen einzusetzen. Um das noch effizienter bewältigen zu können mache ich dieses Jahr die Ausbildung zum Konflikt und Mobbingberater.

Begründung:

Ich war selbst von 1988 bis Juli 2016 von Mobbing betroffen, die letzten Jahre sogar Mobbingopfer. 2015 habe ich mich endlich aufgerichtet und in der Nationalbank, begonnen um meine Rehabilitation zu kämpfen. Ich wurde im Juli, nachdem ich gesundheitlich bereits am Ende war pensioniert, wodurch ich meinen Kampf um Wiederherstellung meines Ansehens nicht mehr fortsetzen konnte. Nach meiner Pensionierung war mir klar, dass ich Glück hatte auf diese Art aus der Mobbingfalle heraus zu kommen. Ich habe nun beschlossen, meinen Kampf gegen die Mobber nicht mehr fort zu setzen, was mir sehr schwer fiel.

Nachdem ich aus dem Betriebseigenen Sportverein gemobbt wurde, fand dich nun einen neuen Verein um meine Leidenschaft, das Sportschiessen auszuüben. In meiner Freizeit lebe ich nun wieder verstärkt in der Kreativität (vor allem Malen und Zeichnen) auf, was mich sehr von der eigenen Betroffenheit abhält.
Ich habe gelernt wie wichtig es ist, Menschen im Leben zu haben, mit welchen man über alles reden kann. Wer niemanden zum Reden hat ist in Gefahr. In Österreich gibt es 3x so viele Tote durch Selbstmord als durch Unfälle, das sollte einem zu denken geben. Die Medien und Politik schweigen.

Mit freundlichen Grüßen,
Heinrich Chrisitan Wicke
„MOSE“ Selbsthilfegruppe für Mobbingopfer
www.mose.at
www.mobbingopfer.at