Polizei-Ticker-Berlin

Aktuelle Pressemeldungen der Berliner Polizei

Polizei-Presseticker

Auto in Konditorei gefahren

Beim Einparken in eine Parklücke geriet eine Seniorin heute Vormittag in den Verkaufsraum einer Konditorei in Schmargendorf.

Nach Verkehrsunfall geflüchtet

Ein bislang unbekannter Autofahrer soll in der vergangenen Nacht einen Audi-Fahrer in Hohenschönhausen ausgebremst haben, sodass dieser die Kontrolle über seinen Pkw verlor und gegen einen Baum prallte.

Mutmaßliche Sprayer festgenommen

In Wedding nahmen Polizeikräfte in der vergangenen Nacht fünf mutmaßliche Sprayer fest.

Immobilienbüro mit Steinen beworfen

In Prenzlauer Berg wurde in der vergangenen Nacht ein Immobilienbüro mit Steinen beworfen und dabei beschädigt.

Vermummte bewerfen Gebäude und Fahrzeug

Rund 15 dunkel gekleidete und vermummte Personen haben in der vergangenen Nacht Farbbeutel gegen ein Gebäude in Kreuzberg geworfen und anschließend zudem ein Fahrzeug einer Objektschutzstreife mit einer Glasflasche beworfen.

Nach Streit in U-Bahn mit Messer verletzt

Nach einem Streit über seinen fehlenden Mund-Nasen-Schutz hat ein Unbekannter gestern Nachmittag in Zehlendorf ein Messer gezogen und damit einen anderen Fahrgast verletzt.

Festnahmen mit Widerstand nach Einbruch in ein Auto

Polizisten nahmen vergangene Nacht zwei Männer in Reinickendorf fest.

Nach Raub auf Tankstelle ? Polizei sucht mit Bildern nach dem Tatverdächtigen

Mit der Veröffentlichung von Bildern aus einer Überwachungskamera bittet die Polizei Berlin um Mithilfe bei der Suche nach einem Mann, der am 19. Juni 2020 eine Tankstelle in Mariendorf überfallen haben soll.

Geschäft überfallen

Ein Maskierter überfiel gestern Nachmittag in Steglitz ein Geschäft. Nach derzeitigem Ermittlungsstand betrat der Mann den Laden am Steglitzer Damm gegen 17.35 Uhr und forderte von einem 54-jährigen Angestellten unter Vorhalt und Betätigung eines Elektroschockers die Einnahmen.

Kleidung eines Schlafenden angezündet ? Tatverdächtiger festgenommen

Polizeieinsatzkräfte nahmen am vergangenen Mittwoch gegen 17 Uhr am Mierendorffplatz einen Mann fest, der im Verdacht steht, Anfang Oktober die Kleidung eines schlafenden Obdachlosen angezündet zu haben.

Mann meldet sich bei Brandkommissariat

Gestern Vormittag meldete sich über einen Rechtsanwalt ein 42-jähriger Mann beim 1. Brandkommissariat des Landeskriminalamtes.

Auseinandersetzung zur Maskenpflicht

Gestern Abend kam es in Marzahn zu einem verbalen und körperlichen Streit zwischen mehreren Beteiligten, bei dem drei Personen verletzt wurden.

Tatverdächtiger nach Sexualstraftat mit Bildern gesucht

Mit der Veröffentlichung von Bildern sowie einer Videosequenz sucht die Polizei Berlin nach einem Mann, der im dringenden Verdacht steht, im April 2020 eine Frau in Baumschulenweg angegriffen und verletzt zu haben. Die 24-Jährige verließ gegen 22.15 Uhr den S-Bahnhof Baumschulenweg.

Nach Einbruch in Designer-Shop ? Täter mit Bildern und Videos gesucht

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei führten bisher nicht zur Namhaftmachung der Täter. Daher suchen die Ermittlerinnen und Ermittler nun mit Bildern und Videos nach den beiden Männern, die am Dienstag, 18. August 2020 gegen 4.40 Uhr mit einem BMW in die Schaufensterscheibe eines Ladengeschäfts der Firma Gucci in der Friedrichstraße gefahren waren und anschließend aus dem Inneren zahlreiche Waren entwendet hatten.

Taxifahrer verletzt ? Zeugen gesucht

In Charlottenburg wurde Ende September ein Taxifahrer bei einer Auseinandersetzung mit zwei jungen Männern verletzt.

Mann angegriffen und schwer verletzt

Gestern Abend wurde ein Mann in einem U-Bahnhof in Kreuzberg angegriffen und schwer verletzt.

Supermarkt überfallen

Zwei bisher Unbekannte überfielen gestern Abend einen Supermarkt in Weißensee.

Opa und Enkel bei Verkehrsunfall verletzt

Mehrere Verletzte sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles gestern Nachmittag in Gatow.

Fahrradreifen gestohlen - Festnahme

Nach einem Diebstahl von Fahrradreifen wurde gestern Mittag ein Mann in Kreuzberg festgenommen.

Tödlicher Verkehrsunfall in Baumschulenweg ? Polizei sucht Zeugen

Am Samstag, den 24. Oktober 2020, starb ein 54 Jahre alter Motorradfahrer in Baumschulenweg bei einem Verkehrsunfall.

Supermarkt überfallen

Ein Unbekannter überfiel gestern Nachmittag in Alt-Treptow einen Supermarkt.

Einsatzkräfte attackiert

Ein Beifahrer griff gestern Mittag Polizisten in Charlottenburg an.

Mutmaßliches Rauschgift und verdächtige Chemikalien gefunden

Gestern Mittag fanden Einsatzkräfte des Polizeiabschnittes 51 mutmaßliches Rauschgift und verdächtige Chemikalien bei einer Wohnungsdurchsuchung in Friedrichshain.

Auseinandersetzung zwischen Verkehrsteilnehmern

Ein Radfahrer soll gestern Vormittag einem Autofahrer in Kreuzberg ins Gesicht geschlagen haben.

Unbekannter Gegenstand explodiert ? Polizei sucht Zeugen

Unbekannte hatten heute Vormittag in Mitte einen bislang unbekannten Gegenstand zur Explosion gebracht.

Polizei Feed Berlin

Druckbare Version
Zoo Berlin
Berlin: Auskunft und Infos
(C) Klaus-Dieter May - powered by medizinrechtberlin.de - alle Rechte vorbehalten