Joschka Langenbrinck

Joschka Langenbrinck

Joschka Langenbrinck

Joschka Langenbrinck (SPD), Berlin, 18.08.2011: Sehr geehrter Herr May, vielen Dank für Ihre Frage.

Mobbing in den Sozialräumen, in denen wir täglich verkehren (egal ob Kita, Schule, Arbeit, o.ä.), ist in der Tat ein erhebliches und psychisch belastendes Problem. Die meist wiederholten Beleidigungen und Herabsetzungen können großes Leid bei den Opfern und ihren Familien erzeugen und langfristig auch krank machen.

Die Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung hat daher gemeinsam mit der Techniker Krankenkasse die Initiative "Mobbingfreie Schule - gemeinsam Klasse sein!” ins Leben gerufen, um gegen Mobbing in der Schule vorzugehen.

Mit dem Anti-Mobbing-Programm sollen Lehrer, Schüler und Eltern im Umgang mit Mobbing gestärkt werden. Thematisiert wird auch das besonders brisante Thema Cybermobbing. Mobbing ist ein ernst zu nehmendes Problem, weil Kinder tief verletzt werden. Deswegen ist der Umgang mit Mobbing als eine Form von Gewalt Gegenstand der pädagogischen Arbeit in den Schulen. Cybermobbing ist eine vergleichsweise neue und besonders perfide Form des Mobbings, weil Meinungen in Sekundenschnelle eine weite Verbreitung finden.

In Berlin werden im Rahmen des Projektes Lehrkräfte, besonders aus den schulischen Krisenteams, zu den vielfältigen Aspekten des Themas Mobbing fortgebildet. Sie wirken anschließend als Multiplikatoren, die Kollegien der weiterführenden Schulen in der Planung und Durchführung von Projektwochen zur Prävention von Mobbing beraten.

Jede Schule, die eine solche Projektwoche durchführen will, erhält einen "Mobbingkoffer", in dem ein Ordner mit ausführlichen Unterrichtsbeispielen sowie Informationsmaterial für die Schülerinnen, Schüler und Eltern und ein Aufklärungsfilm enthalten sind. Für Lehrkräfte ist damit ein sehr direkter Zugang zur Behandlung des Themas möglich.

Mit dem Material und der Beratung durch die geschulten Fachkräfte kann sehr schnell und inhaltlich ausgewogen auf schulische Fälle von Mobbing reagiert werden. Die TK stellt Berlin 1.500 "Mobbing-Koffer" zur Verfügung. Das Programm richtet sich an Schüler ab der 7. Klasse.

Initiativen gegen Mobbing am Arbeitsplatz sind ebenso wichtig. Meines Wissens wäre ein Mobbing-Strafgesetz aber Bundesangelegenheit. Nichtsdestotrotz gilt es hier gemeinsam mit den Gewerkschaften, Sozialpartnern und Arbeitgeberverbänden verantwortungsvoll mit dem Thema umzugehen.

Freundliche Grüße

Joschka Langenbrinck

Quelle: /www.abgeordnetenwatch.de/

HomeStimmen gegen MobbingBeate Müller-GemmekeKatja MastJürgen J. KösterBirgit HesseMartin RabanusManuela SchwesigUwe BrockhausenManfred HozaBjörn EggertSvenja StadlerWaltraud WolffSabine ZimmermannMalu DreyerPeter WicklerAygül ÖzkanRudolf HundstorferArgeo BämayrCaren MarksGünter WallraffAnnegret Kramp-KarrenbauerWinfried KretschmannAnja StahmannSonja P.Kristin AlheitElombo BolayelaHannelore KraftPeter TeuschelChristian UdeTorsten AlbigDr. Henning ScherfMaja J. RuisseauUwe SchünemannSandra ScheeresDavid McAllisterJörn SchimmelmannMartin WehrleSchüler aus HildesheimMichael MüllerRichard BroxPeer SteinbrückKlaus WowereitKristina SchröderJoschka LangenbrinckPhilipp RöslerMartin WortmannWalter ScheuerlPaula KuhnChristina RößlerChristiane BeckJohannes RauFriedemann KochBrigitte LangeBrigitte MohnErwin SelleringThorsten Schäfer-GümbelBjörn BlumeGuido WesterwelleAndreas HeßChristine LieberknechtLutz MohauptAngela MerkelChristian WeberSimone JansonUrsula v. der LeyenRolf PiotrowskiBrigitte BrettenthalerIngelore RosenkötterIlka Martina BierbaumDirk RossmannSteffen KnippertzCarsten SchäperKarl-Josef LaumannErika SchreiberWerner SzendiAndreas SteinMike BlankJörg StroedterHorst SeehoferJoachim HerrmannNorbert LammertRainer SchulteAnja WeisgerberMelanie DöbertGertrud KilleKarin Evers-MeyerPeter NazareckBernhard TilleIrmgard LobachFritz KuhnNorman KohleThomas UlmerGünter HartmannJulia FritzThomas PeltasonKordula Schulz-AscheBernhard NussPeter BeuthSarah SorgeGregor GysiWilli van OoyenJörg-Uwe HahnErich K.H. KalkusKaroline LinnertFrank-Walter SteinmeierChrista LindenlaubDieter PoschSabine WaschkeHermann SchausPetra Tursky-HartmannFrank HenkelKarl-Theodor Frhr. zu GuttenbergChrista D. SchäferMarkus Löning (FDP)Jens BrandtNicola BeerChristoph SeydlBrigitte ZypriesRuth MüllerThomas JurkVolker BlumentrittIngrid von KoslowskiRenate KünastUwe GrundSigmar GabrielAndreas LämmelBrigitte MeyerKatja HusenKlaus ZehGabriele ZIMMERNorbert BlümWalter MomperRalf HillenbergSabine KiefnerVolker KröningRoland GewaltAndrea NahlesDetlef DzembritzkiPetra PauDieter AlthausBayern SPDGesine SchwanAxel QuandtMatthias PlatzeckPeter Harry CarstensenAnette KrammeCarmen ReginOliver SchruoffenegerMatthias BraunerAndreas GramJürgen LanuschnyFrank SteffelKDAPfr. Dr. Volker JastrzembskiRolf StöckelKlaus WowereitAndreas ScheuerHorst MeierhoferDGBHelmut MetznerBundesregierungKlaus-Dieter MayDEINE STIMME GEGEN MOBBING ?Senatorin Dilek KolatMatthias BuckRainer Holger BenschVolker RedderKristina VogtElisabeth MotschmannSabine OberhauserCornelia DahlenburgMarieluise BeckBodo RamelowCarsten SielingAdelheid EndSahra WagenkechtFrancis BeeMartin MatiesJoachim von HeinThomas KlausKatharina GretherHeinz WeisserUlrike BahrElcin SekerciLevi HackbarthNadine SchönWalter NeumannDr. Dietmar Woidke